Domain farbmonitore.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt farbmonitore.de um. Sind Sie am Kauf der Domain farbmonitore.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Merten KNX HelligkeitTempsensor 663991:

1St. Merten 663991 KNX Helligkeits- und Temperatursensor, l 663991
1St. Merten 663991 KNX Helligkeits- und Temperatursensor, l 663991

Der Sensor erfasst Helligkeit und Temperatur und sendet diese Werte auf den Bus. Er verfügt über einen Temperatursensor und einen Helligkeitssensor. 3 Universalkanäle für Einzelaufgaben oder Verknüpfungen. Temperatur und Helligkeitsschwelle lassen sich beliebig kombinierenxx -Sonnenschutzkanal für Jalousie-/Rollladensteuerung. Objekte für: Dämmerungsschwelle, Helligkeitsschwellen, Antriebssteuerung, Sonnenautomatik, Einlernen, Sicherheitxx -Sonnenschutzautomatik. Steuert die Jalousie eigenständig über den Tagxx -Einlernobjekt. Hierüber kann jede Helligkeitsschwelle per Tastendruck neu festgelegt werden. Geeignet für die Außenmontage an der Wand.Mit integriertem Busankoppler. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme. Leistungsaufnahme: max. 150 mW. Sensoren: 2. Messbereich Temperatur: - 25 GradC-+ 55 GradC (+/-5% bzw. +/-1 Grad). Messbereich Helligkeit: 1-100.000 Lux (+/-20% bzw. +/-5 Lux). Schutzart: IP 54 nach DIN EN 60529 bei senkrechter Montage mit Abdeckhaube. Abmessungen: 110x72x54 mm. Farbe: lichtgrau. zum Datenblatt auf der Herstellerseite www.Merten.de;

Preis: 209.71 € | Versand*: 4.90 €
Merten KNX Raumtemperaturregler 616819
Merten KNX Raumtemperaturregler 616819

Merten KNX Raumtemperaturregler 616819 Hersteller :Merten Bezeichnung :KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt Typ :616819 Bussystem KNX :ja Bussystem KNX-Funk :nein Bussystem Funkbus :nein Bussystem LON :nein Bussystem Powernet :nein Andere Bussysteme :ohne Funk bidirektional :nein Zusammenstellung :UP-EInsatz mit Zentralplatte Montageart :Unterputz Mit Vor-Ort Bedienung :nein Mit Diebstahl-/Demontageschutz :ja Mit LED-Anzeige :ja Mit Display :nein Anzahl der digitalen Eingänge :4 Werkstoff :Polycarbonat Werkstoffgüte :Thermoplast Oberflächenschutz :unbehandelt Ausführung der Oberfläche :matt Farbe :weiß RAL-Nummer (ähnlich) :9010 Transparent :nein Sensor extern :ja Manuelle Sollwertverstellung :ja Präsenztaster :ja Parallel-Betrieb möglich :nein Schutzart (IP) :IP20 Mit Busankopplung :ja Klasse des Temperaturreglers :IV Min. Tiefe der Gerätedose :46 mm Merten KNX Raumtemperaturregler 616819: weitere Details KNX Raumtemperaturregler Unterputz/PI mit Tasterschnittstelle 4fach. Für System M. Das Gerät ist ein Raumtemperaturregler und ein Binäreingang. Abhängig von der Betriebsart, dem aktuellen Temperatursollwert und der Raumtemperatur wird eine Stellgröße für den Heiz- oder Kühlregler auf den KNX übertragen. Die Temperatur kann entweder über den internen oder den externen Temperatursensor erfasst werden, der an die Tasterschnittstelle angeschlossen werden muss. Die Tasterschnittstelle erzeugt eine interne Signalspannung zum Anschluss von max. vier konventionellen Tastern oder potentialfreien Kontakten. Davon können zwei Eingänge für den Anschluss von Schwachstrom-LEDs verwendet werden. Mit integriertem Busankoppler. Der Anschluss an den Bus erfolgt über eine Busanschlussklemme. Funktionen des Raumtemperaturreglers: Reglerart: 2-Punkt-Regelung, stetige PI-Regelung, schaltende PI-Regelung (PWM). Ausgang: stetig im Bereich 0 bis 100% oder schaltend EIN/AUS. Reglerbetrieb: Heizen mit einem Reglerausgang. Kühlen mit einem Reglerausgang. Heizen und Kühlen mit getrennten Reglerausgängen. Heizen und Kühlen mit einem Reglerausgang. 2-stufiges Heizen mit 2 Regelausgängen. 2-stufiges Kühlen mit 2 Regelausgängen. Betriebsarten: Komfort, Komfortverlängerung, Standby, Nachtabsenkung, Frost-/Hitzeschutz. Bedienung: Sollwertverstellung im Bereich mit Stellrad parametrierbar. Anwesenheitstastenfunktionen können parametriert/abgeschaltet werden. Ventilschutz, Reglerdeaktivierung. Funktionen der Tasterschnittstelle: Schalten, Dimmen, Außenjalousie, Wertgeber (Dimmwertgeber, Nebenstelle für Lichtszenen mit/ohne Memory-Funktion, Temperaturwertgeber, Helligkeitswertgeber). Tasterschnittstelle: bis zu 4 Eingänge, davon 2 als Ausgänge nutzbar und einer zum Anschluss des Fernsensors. Ausgangsspannung: 5 V (SELV). Ausgangsstrom: max. 0,8 mA. Max. Kabellänge: Eingänge/Ausgänge max. 5 m, Fernfühler max. 50 m. Material: Thermoplast edel matt. Farbe: polarweiß. Geliefert wird: Merten KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt 616819, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811092795

Preis: 225.79 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX Raumtemperaturregler 616814
Merten KNX Raumtemperaturregler 616814

Merten KNX Raumtemperaturregler 616814 Hersteller :Merten Bezeichnung :KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt Typ :616814 Bussystem KNX :ja Bussystem KNX-Funk :nein Bussystem Funkbus :nein Bussystem LON :nein Bussystem Powernet :nein Andere Bussysteme :ohne Funk bidirektional :nein Zusammenstellung :UP-EInsatz mit Zentralplatte Montageart :Unterputz Mit Vor-Ort Bedienung :nein Mit Diebstahl-/Demontageschutz :ja Mit LED-Anzeige :ja Mit Display :nein Anzahl der digitalen Eingänge :4 Werkstoff :Polycarbonat Werkstoffgüte :Thermoplast Oberflächenschutz :unbehandelt Ausführung der Oberfläche :matt Farbe :anthrazit RAL-Nummer (ähnlich) :7024 Transparent :nein Sensor extern :ja Manuelle Sollwertverstellung :ja Präsenztaster :ja Parallel-Betrieb möglich :nein Schutzart (IP) :IP20 Mit Busankopplung :ja Klasse des Temperaturreglers :IV Min. Tiefe der Gerätedose :46 mm Merten KNX Raumtemperaturregler 616814: weitere Details Im Design System M. Das Gerät ist ein Raumtemperaturregler und ein Binäreingang. In Abhängigkeit der Betriebsart, des aktuellen Temperatur-Sollwertes und der Raumtemperatur wird eine Stellgröße zur Heizungs- oder Kühlungssteuerung auf den KNX gesendet. Die Temperatur kann wahlweise durch den internen oder durch einen externen Temperaturfühler, der an der Klemmleiste der Tasterschnittstelle anzuschließen ist, erfasst. Die Tasterschnittstelle erzeugt intern eine Signalspannung zum Anschluss von max. vier konventionellen Tastern/potentialfreien Kontakten. Davon lassen sich zwei Eingänge zum Anschluss von Low Current-LEDs verwenden. Mit integriertem Busankoppler. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme. Softwarefunktionen KNX Funktionen Raumtemperaturregler Reglertyp 2-Punkt-Regelung, stetige PI-Regelung, schaltende PI-Regelung (PWM). Ausgang Stetig im Bereich 0xx100% oder schaltend EIN/AUS. Regler-Mode -Heizen mit einem Reglerausgang. Kühlen mit einem Reglerausgang. Heizen und Kühlen mit getrennten Reglerausgängen. Heizen und Kühlen mit einem Reglerausgang. 2-stufiges Heizen mit 2 Reglerausgängen. 2-stufiges Kühlen mit 2 Reglerausgängen. Betriebsarten Komfort, Komfortverlängerung, Standby, Nachtabsenkung, Frost-/Hitzeschutz. Bedienung Sollwertverstellung mit Stellrad im Bereich parametrierbar, Präsenztasterfunktion parametrierbar/abschaltbar. Ventilschutz, Regelung sperren. Funktionen Tasterschnittstelle Schalten, Dimmen, Jalousie, Wertgeber (Dimmwertgeber, Nebenstelle für Lichtszenen mit/ohne Speicherfunktion, Temperaturwertgeber, Helligkeitswertgeber). Tasterschnittstelle bis zu 4 Eingänge, davon lassen sich 2 als Ausgänge und einer zum Anschluss des Fernfühlers benutzen. Ausgangsspannung 5 V (SELV). Ausgangsstrom max. 0,8 mA. Max. Leitungslänge Eingänge/Ausgänge max. 5m, Fernfühler max. 50 m. Zubehör Fernfühler für KNX Raumtemperaturregler UP/PI 616790. Material Thermoplast edelmatt. Farbe anthrazit. Geliefert wird: Merten KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt 616814, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811092801

Preis: 229.85 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX Raumtemperaturregler 616860
Merten KNX Raumtemperaturregler 616860

Merten KNX Raumtemperaturregler 616860 Hersteller :Merten Bezeichnung :KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt Typ :616860 Bussystem KNX :ja Bussystem KNX-Funk :nein Bussystem Funkbus :nein Bussystem LON :nein Bussystem Powernet :nein Andere Bussysteme :ohne Funk bidirektional :nein Zusammenstellung :UP-EInsatz mit Zentralplatte Montageart :Unterputz Mit Vor-Ort Bedienung :nein Mit Diebstahl-/Demontageschutz :ja Mit LED-Anzeige :ja Mit Display :nein Anzahl der digitalen Eingänge :4 Werkstoff :Polycarbonat Werkstoffgüte :Thermoplast Oberflächenschutz :lackiert Ausführung der Oberfläche :matt Farbe :Aluminium Transparent :nein Sensor extern :ja Manuelle Sollwertverstellung :ja Präsenztaster :ja Parallel-Betrieb möglich :nein Schutzart (IP) :IP20 Mit Busankopplung :ja Klasse des Temperaturreglers :IV Min. Tiefe der Gerätedose :46 mm Merten KNX Raumtemperaturregler 616860: weitere Details KNX Raumtemperaturregler Unterputz/PI mit Tasterschnittstelle 4fach. Für System M. Das Gerät ist ein Raumtemperaturregler und ein Binäreingang. Abhängig von der Betriebsart, dem aktuellen Temperatursollwert und der Raumtemperatur wird eine Stellgröße für den Heiz- oder Kühlregler auf den KNX übertragen. Die Temperatur kann entweder über den internen oder den externen Temperatursensor erfasst werden, der an die Tasterschnittstelle angeschlossen werden muss. Die Tasterschnittstelle erzeugt eine interne Signalspannung zum Anschluss von max. vier konventionellen Tastern oder potentialfreien Kontakten. Davon können zwei Eingänge für den Anschluss von Schwachstrom-LEDs verwendet werden. Mit integriertem Busankoppler. Der Anschluss an den Bus erfolgt über eine Busanschlussklemme. Funktionen des Raumtemperaturreglers: Reglerart: 2-Punkt-Regelung, stetige PI-Regelung, schaltende PI-Regelung (PWM). Ausgang: stetig im Bereich 0 bis 100% oder schaltend EIN/AUS. Reglerbetrieb: Heizen mit einem Reglerausgang. Kühlen mit einem Reglerausgang. Heizen und Kühlen mit getrennten Reglerausgängen. Heizen und Kühlen mit einem Reglerausgang. 2-stufiges Heizen mit 2 Regelausgängen. 2-stufiges Kühlen mit 2 Regelausgängen. Betriebsarten: Komfort, Komfortverlängerung, Standby, Nachtabsenkung, Frost-/Hitzeschutz. Bedienung: Sollwertverstellung im Bereich mit Stellrad parametrierbar. Anwesenheitstastenfunktionen können parametriert/abgeschaltet werden. Ventilschutz, Reglerdeaktivierung. Funktionen der Tasterschnittstelle: Schalten, Dimmen, Außenjalousie, Wertgeber (Dimmwertgeber, Nebenstelle für Lichtszenen mit/ohne Memory-Funktion, Temperaturwertgeber, Helligkeitswertgeber). Tasterschnittstelle: bis zu 4 Eingänge, davon 2 als Ausgänge nutzbar und einer zum Anschluss des Fernsensors. Ausgangsspannung: 5 V (SELV). Ausgangsstrom: max. 0,8 mA. Max. Kabellänge: Eingänge/Ausgänge max. 5 m, Fernfühler max. 50 m. Material: Thermoplast edel matt. Farbe: Aluminium. Geliefert wird: Merten KNX Raumtemperaturregler UP/PI m.Tast.schnitt 616860, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811092818

Preis: 231.86 € | Versand*: 0.00 €

Wie heißt dieses Merten Schalterprogramm?

Das Merten Schalterprogramm heißt "M-Smart". Es zeichnet sich durch sein modernes Design und seine vielfältigen Funktionen aus. Es...

Das Merten Schalterprogramm heißt "M-Smart". Es zeichnet sich durch sein modernes Design und seine vielfältigen Funktionen aus. Es bietet eine große Auswahl an Schaltern, Steckdosen und weiterem Zubehör für die individuelle Gestaltung der Elektroinstallation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche KNX Wetterstation?

Welche KNX Wetterstation bietet die besten Funktionen und Sensoren für die genaue Erfassung von Wetterdaten? Gibt es eine speziell...

Welche KNX Wetterstation bietet die besten Funktionen und Sensoren für die genaue Erfassung von Wetterdaten? Gibt es eine spezielle Marke oder Modell, das sich besonders bewährt hat? Welche Parameter kann die Wetterstation messen, wie z.B. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit oder Niederschlagsmenge? Sind die Daten der Wetterstation einfach in ein KNX-System zu integrieren und können sie zur Automatisierung von Gebäudefunktionen genutzt werden?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wetter Station Sensoren Aktuatoren Protokoll Gateway RFID NFC IP-Kompatibilität

Für was steht KNX?

KNX steht für "Konnektivität und Netzwerk für die Gebäudeautomation". Es handelt sich um einen weltweiten Standard für die Steueru...

KNX steht für "Konnektivität und Netzwerk für die Gebäudeautomation". Es handelt sich um einen weltweiten Standard für die Steuerung und Automatisierung von Gebäuden, der es ermöglicht, verschiedene Geräte und Systeme miteinander zu vernetzen und zu steuern. KNX basiert auf offenen Standards und Protokollen, was die Interoperabilität verschiedener Hersteller und Geräte gewährleistet. Durch die Verwendung von KNX können Gebäude effizienter betrieben, Energie gespart und der Komfort für die Nutzer erhöht werden. KNX wird in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt, von Wohnhäusern über Bürogebäude bis hin zu Industrieanlagen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Building Automation Heizungskontrolle Lichtsteuerung Temperatursensoren Schalter und Tasten Sicherheitssysteme Energieeffizienz IP-Kameras RFID-Lesegeräte

Was kostet KNX mehr?

Was kostet KNX mehr? KNX ist ein hochwertiges und zuverlässiges System für die Gebäudeautomation, das in der Regel etwas teurer is...

Was kostet KNX mehr? KNX ist ein hochwertiges und zuverlässiges System für die Gebäudeautomation, das in der Regel etwas teurer ist als andere Systeme auf dem Markt. Die Kosten für KNX umfassen die Hardware, die Software, die Installation und die Programmierung. Trotz der höheren Anfangsinvestition bietet KNX eine hohe Flexibilität, Zuverlässigkeit und Zukunftssicherheit, was langfristig zu Einsparungen bei Energiekosten und Wartung führen kann. Letztendlich hängen die Gesamtkosten von der Größe und Komplexität des Projekts ab, aber KNX wird oft als lohnende Investition für diejenigen angesehen, die auf Qualität und Leistung setzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Installation Technologie System Komponenten Planung Schulung Wartung Integration Flexibilität

Merten KNX-Präsenzmelder MEG6305-0019
Merten KNX-Präsenzmelder MEG6305-0019

Merten KNX-Präsenzmelder MEG6305-0019 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX-Präsenzmelder Korridor,UP,120x65mm Typ: MEG6305-0019 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Unterputz Werkstoff: Kunststoff Werkstoffgüte: Thermoplast Oberfläche: unbehandelt Ausführung der Oberfläche: glänzend Farbe: weiß Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: ja Ausschaltverzögerung selbstlernend: ja Optimale Montagehöhe: 2,8 m Max. Reichweite zu einer Seite: 3 m Max. Reichweite frontal: 3 m Erfassungsfeld Durchmesser auf Fußboden: 6 m Erfassungswinkel horizontal: 0..360 ° Anzahl der Kanäle: 6 Min. Einschaltdauer: 60 s Max. Einschaltdauer: 255 minMerten KNX-Präsenzmelder MEG6305-0019: weitere DetailsKNX Prasenzmelder zur Unterputzmontage in langen Fluren. Der Prasenzmelder erkennt die Anwesenheit von Personen selbst bei kleinen Bewegungen. Die Steuerung der Beleuchtung erfolgt bewegungsabhangig (2 Kanale) oder zusatzlich helligkeitsabhangig (1 Kanal) uber KNX-Telegramme. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung ausgeschaltet oder an eine Helligkeitsschwelle angepasst (Konstantlichtregelung). Au?erdem konnen Gerate zum Heizen, Luften oder Klimatisieren (HLK) gesteuert werden (1 Kanal). Der Prasenzmelder verfugt uber zwei Erfassungssensoren (Passiv-Infrarot), einen Helligkeitsfuhler, einen IR-Empfanger und eine LED zur Anzeige einer erkannten Bewegung im Testbetrieb Anzeige des aktivierten Programmiermodus. Der Prasenzmelder kann als Einzelmelder oder im Master-Slave-Betrieb verwendet werden. Die Einstellung erfolgt in der ETS. Der Prasenzmelder lasst sich auch ohne die ETS mit der passenden Fernbedienung (als Zubehor erhaltlich) einstellen und testen. Montage im Innenbereich auf einer Unterputzdose mit zwei Schrauben an der Decke (IP20).Optional kann zum Schutz der Linse ein Schutzkorb aus Metall montiert werden (als Zubehor erhaltlich). Softwarefunktionen KNX: Bewegungsmeldung: Eine erkannte Anwesenheit einer Person wird uber ein KNX-Telegramm gemeldet. Beleuchtungssteuerung: Die Beleuchtung des Raumes wird bewegungs- und helligkeitsabhangig ein- und ausgeschaltet. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung ausgeschaltet, bzw. auf ein kostantes Level gedimmt. Grundbeleuchtung: aktiviert nach Ablauf der Nachlaufzeit eine feste Grundbeleuchtung, entweder zeitlich begrenzt oder helligkeitsabhangig. HLK-Steuerung: Gerate zum Heizen, Luften, Klimatisieren (HLK) werden bewegungsabhangig vom Energiesparbetrieb auf Komfortbetrieb umgeschaltet. Betriebsarten Einzelmelder, Master, Slave, Master im Parallelbetrieb. Master: steuert die Beleuchtung und HLK-Anlage. Weitere Melder als Slave vergro?ern den Uberwachungsbereich. Slave: erkennt nur die Bewegung in seinem Bereich und sendet die Information an den Master. Master im Parallelbetrieb: steuert die Beleuchtung in seinem Bereich (erweiterbar durch weitere Melder als Slave). Der einzige Master in der Installation steuert nur die HLK-Anlage fur den gesamten Bereich. 2 Logikgatter. Erfassungswinkel: 360 Grad. Offnungswinkel: 45 Grad. Reichweite: max. 20 x 4 m (tangential). max. 12 x 4 m (radial). Montagehohe: 2,5 - 5 m. Optimale Montagehohe: 2,8 m. Zeiteinstellung: 60 s - 255 min. Sensoren: 2 x Passiv-Infrarot. Anzahl der Zonen: 280. Helligkeitsschwelle: interner Lichtsensor einstellbar von ca. 2 bis 1000 Lux. Schutzart: IP 20. EG-Richtlinien: Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Abmessungen: 124 x 78 mm (Durchm. x H). Farbe: wei?. EAN: 4042811220693 Geliefert wird: Merten KNX-Präsenzmelder Korridor,UP,120x65mm MEG6305-0019, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811220693

Preis: 192.83 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX-Präsenzmelder MEG6355-0019
Merten KNX-Präsenzmelder MEG6355-0019

Merten KNX-Präsenzmelder MEG6355-0019 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX-Präsenzmelder Korridor,AP,120x78mm Typ: MEG6355-0019 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Aufputz Werkstoff: Kunststoff Werkstoffgüte: Thermoplast Oberfläche: unbehandelt Ausführung der Oberfläche: glänzend Farbe: weiß Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: ja Ausschaltverzögerung selbstlernend: ja Optimale Montagehöhe: 2,8 m Max. Reichweite zu einer Seite: 2 m Max. Reichweite frontal: 10 m Erfassungswinkel vertikal: 45 ° Erfassungswinkel horizontal: 0..360 ° Anzahl der Kanäle: 4 Min. Einschaltdauer: 60 s Max. Einschaltdauer: 255 minMerten KNX-Präsenzmelder MEG6355-0019: weitere DetailsKNX Präsenzmelder zur Aufputzmontage in langen Fluren. Der Präsenzmelder erkennt die Anwesenheit von Personen selbst bei kleinen Bewegungen. Die Steuerung der Beleuchtung erfolgt bewegungsabhängig (2 Kanäle) oder zusätzlich helligkeitsabhängig (1 Kanal) über KNX-Telegramme. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung ausgeschaltet oder an eine Helligkeitsschwelle angepasst (Konstantlichtregelung). Außerdem können Geräte zum Heizen, Lüften oder Klimatisieren (HLK) gesteuert werden (1 Kanal). Der Präsenzmelder verfügt über zwei Erfassungssensoren (Passiv-Infrarot), einen Helligkeitsfühler, einen IR-Empfänger und eine LED zur Anzeige einer erkannten Bewegung im Testbetrieb Anzeige des aktivierten Programmiermodus. Der Präsenzmelder kann als Einzelmelder oder im Master-Slave-Betrieb verwendet werden. Die Einstellung erfolgt in der ETS. Der Präsenzmelder lässt sich auch ohne die ETS mit der passenden Fernbedienung (als Zubehör erhältlich) einstellen und testen. Montage im Innenbereich mit Aufputzgehäuse mit zwei Schrauben und Dübeln an der Decke (IP54).Optional kann zum Schutz der Linse ein Schutzkorb aus Metall montiert werden (als Zubehör erhältlich). Softwarefunktionen KNX: Bewegungsmeldung: Eine erkannte Anwesenheit einer Person wird über ein KNX-Telegramm gemeldet. Beleuchtungssteuerung: Die Beleuchtung des Raumes wird bewegungs- und helligkeitsabhängig ein- und ausgeschaltet. Bei ausreichendem Tageslicht wird die Beleuchtung ausgeschaltet, bzw. auf ein kostantes Level gedimmt. Grundbeleuchtung: aktiviert nach Ablauf der Nachlaufzeit eine feste Grundbeleuchtung, entweder zeitlich begrenzt oder helligkeitsabhängig. HLK-Steuerung: Geräte zum Heizen, Lüften, Klimatisieren (HLK) werden bewegungsabhängig vom Energiesparbetrieb auf Komfortbetrieb umgeschaltet. Betriebsarten Einzelmelder, Master, Slave, Master im Parallelbetrieb. Master: steuert die Beleuchtung und HLK-Anlage. Weitere Melder als Slave vergrößern den Überwachungsbereich. Slave: erkennt nur die Bewegung in seinem Bereich und sendet die Information an den Master. Master im Parallelbetrieb: steuert die Beleuchtung in seinem Bereich (erweiterbar durch weitere Melder als Slave). Der einzige Master in der Installation steuert nur die HLK-Anlage für den gesamten Bereich. 2 Logikgatter. Erfassungswinkel: 360 Grad. Öffnungswinkel: 45 Grad. Reichweite: max. 20 x 4 m (tangential). max. 12 x 4 m (radial). Montagehöhe: 2,5 - 5 m. Optimale Montagehöhe: 2,8 m. Zeiteinstellung: 60 s - 255 min. Sensoren: 2 x Passiv-Infrarot. Anzahl der Zonen: 280. Helligkeitsschwelle: interner Lichtsensor einstellbar von ca. 2 bis 1000 Lux. Schutzart: IP 54. EG-Richtlinien: Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Abmessungen: 124 x 65 mm (Durchm. x H). Farbe: weiß. EAN: 4042811220723 Geliefert wird: Merten KNX-Präsenzmelder Korridor,AP,120x78mm MEG6355-0019, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811220723

Preis: 192.83 € | Versand*: 0.00 €
Merten MEG6921-0001 KNX Stellantrieb
Merten MEG6921-0001 KNX Stellantrieb

Merten MEG6921-0001 KNX Stellantrieb

Preis: 161.00 € | Versand*: 6.90 €
Merten Wetterstation KNX Basic V2
Merten Wetterstation KNX Basic V2

Die Wetterstation Basic V2 MEG6904-0001 von Merten kombiniert je einen Wind- Niederschlags- und Temperatursensor mit 3 Helligkeitssensoren und ermöglicht die automatische Jalousie- und Sonnenschutzsteuerung für 3 Fassaden. Wenn die Netzspannung (AC 110-230V 50-60Hz) nicht angeschlossen ist funktioniert der Regensensor ohne Heizung. Die Sonnenschutzsteuerung kann über ein Objekt abgeschaltet werden. 2 weitere Objekte für externe Helligkeitssensoren, Grenzwertschalter mit Verzögerung und Logikfunktion ermöglichen flexible Lösungen. Mit der Mast und Eckbefestigung MEG6904-0002 kann die neue Wetterstation flexibel befestigt werden.

Preis: 676.50 € | Versand*: 8.90 €

Was ist DALI KNX?

DALI KNX ist eine intelligente Gebäudeautomatisierungslösung, die auf den beiden Standards DALI (Digital Addressable Lighting Inte...

DALI KNX ist eine intelligente Gebäudeautomatisierungslösung, die auf den beiden Standards DALI (Digital Addressable Lighting Interface) und KNX (Konnex) basiert. DALI ist ein Protokoll für die Steuerung von Beleuchtungssystemen, während KNX ein weltweiter Standard für die Vernetzung und Steuerung von Gebäudetechnik ist. Durch die Kombination von DALI und KNX können Beleuchtungssysteme nahtlos in die Gesamtsteuerung eines Gebäudes integriert werden. Dies ermöglicht eine effiziente und flexible Steuerung der Beleuchtung sowie anderer technischer Systeme wie Heizung, Klima und Sicherheit. DALI KNX bietet somit eine ganzheitliche Lösung für die Gebäudeautomation, die Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit vereint.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lighting Control Automation Integration Technology Protocol Standard Communication System Network

Was spricht für KNX?

KNX ist ein weltweit anerkannter Standard für die Gebäudeautomation, der eine hohe Interoperabilität und Flexibilität bietet. Es e...

KNX ist ein weltweit anerkannter Standard für die Gebäudeautomation, der eine hohe Interoperabilität und Flexibilität bietet. Es ermöglicht die Integration verschiedener Gewerke wie Beleuchtung, Heizung, Lüftung und Sicherheit in einem System. Zudem ist KNX eine zukunftssichere Lösung, da es regelmäßig weiterentwickelt wird und neue Funktionen und Geräte unterstützt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was kostet eine KNX Installation?

Eine KNX Installation kann je nach Umfang und Komplexität des Projekts variieren. Die Kosten hängen von Faktoren wie der Anzahl de...

Eine KNX Installation kann je nach Umfang und Komplexität des Projekts variieren. Die Kosten hängen von Faktoren wie der Anzahl der verbundenen Geräte, der Größe des Gebäudes, der gewünschten Funktionen und der Auswahl der Komponenten ab. In der Regel können die Kosten für eine KNX Installation zwischen einigen tausend bis zu mehreren zehntausend Euro liegen. Es ist ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um ein genaues Angebot für die individuelle Situation zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bus-Topologie DALI-Anschluss ETS-Software Funk-Empfänger Gateway KNX-Server LED-Leuchten RFID-Lesegerät Smartphone-App

Welche Software für KNX Programmierung?

Welche Software für KNX Programmierung? Es gibt verschiedene Softwarelösungen für die Programmierung von KNX-Systemen, darunter ET...

Welche Software für KNX Programmierung? Es gibt verschiedene Softwarelösungen für die Programmierung von KNX-Systemen, darunter ETS (Engineering Tool Software) von KNX Association, die als Standardwerkzeug für die Programmierung von KNX-Installationen gilt. Es gibt auch alternative Softwarelösungen von Drittanbietern wie Gira X1 oder Jung Facility Pilot, die ebenfalls zur Programmierung von KNX-Systemen verwendet werden können. Die Wahl der Software hängt oft von persönlichen Vorlieben, Erfahrung und den Anforderungen des Projekts ab. Es ist ratsam, sich mit den verschiedenen verfügbaren Optionen vertraut zu machen und diejenige auszuwählen, die am besten zu den individuellen Bedürfnissen passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: ETS KNX Software Programmierung Visualisierung Automation Gebäude Steuerung Smart Integration

Merten KNX ARGUS Präsenz 630919
Merten KNX ARGUS Präsenz 630919

Merten KNX ARGUS Präsenz 630919 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX ARGUS Präsenz m.Lichtregel+IR-Empf Typ: 630919 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Unterputz Werkstoff: Kunststoff/Elektronik Werkstoffgüte: sonstige Oberfläche: unbehandelt Ausführung der Oberfläche: matt Farbe: polarweiß RAL-Nummer (ähnlich): 9010 Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: nein Ausschaltverzögerung selbstlernend: nein Optimale Montagehöhe: 2,5 m Max. Reichweite zu einer Seite: 7 m Max. Reichweite frontal: 7 m Erfassungsfeld Durchmesser auf Fußboden: 14 m Erfassungswinkel horizontal: 0..360 ° Anzahl der Kanäle: 6 Min. Einschaltdauer: 1 s Max. Einschaltdauer: 15300 min Min. Tiefe der Gerätedose: 46 mmMerten KNX ARGUS Präsenz 630919: weitere DetailsAnwesenheitserkennung im Innenbereich. Erkennt der KNX ARGUS Präsenz kleinere Bewegungen im Raum werden Datentelegramme über KNX gesendet, um gleichzeitig z. B. Beleuchtung, Jalousie oder Heizung zu steuernxx Bei der helligkeitsabhängigen Bewegungserkennung für die Beleuchtungssteuerung überprüft das Gerät ständig die Helligkeit im Raum. Ist ausreichend natürliches Licht vorhanden, schaltet das Gerät das Kunstlicht trotz einer anwesenden Person aus. Die Nachlaufzeit ist über die ETS einstellbar. Die Lichtregelung ermöglicht, dass eine gewünschte Helligkeit im Raum dauerhaft erreicht wird. Die Helligkeit wird durch Dimmen und optional durch Schalten einer zweiten Beleuchtungsgruppe konstant gehalten. Über den IR-Empfänger lassen sich einzelne Konfigurationen des ARGUS Präsenz ändern oder andere KNX-Geräte fernbedienen. Mit integriertem Busankoppler. Für Deckenmontage in eine 60er-Einbaudose, optimaler Einsatz bei 2,5 m. Mit dem Auputzgehäuse für ARGUS-Präsenz auch auf Decken montierbar. Softwarefunktionen KNX: Fünf Bewegungs-/Präsenzblöcke: Bis zu vier Funktionen können je Block ausgelöst werden. Telegramme: 1 Bit, 1 Byte, 2 Bytexx Zusätzlich ein Lichtregelungsblock: Die Helligkeit kann durch Dimmen und eine schaltbare Zusatzstufe konstant gehalten werden. IR-Empfängerfunktion. IR-Konfiguration: Einstellung der Helligkeitsschwelle, des Treppenlichtzeitfaktors oder der Reichweite. Normalbetrieb, Master, Slave, Überwachung, Sicherheitspause, Sperrfunktion. Vier Bewegungssensoren: Empfindlichkeit und Reichweite lassen sich für jeden Sensor separat einstellen. Lernbare Treppenlichtzeit. Istwert Helligkeit: Kann über den internen und/oder einen externen Lichtfühler erfasst werden. Istwertkorrektur. Erfassungswinkel: 360 Grad. Reichweite: Radius von max. 7 m (bei einer Montagehöhe von 2,50 m). Anzahl der Ebenen: 6. Anzahl der Zonen: 136 mit 544 Schaltsegmenten. Anzahl der Bewegungssensoren: 4, separat einstellbar. Lichtfühler: interner Lichtfühler stufenlos einstellbar von ca. 10 bis 2000 Lux (ETS), externer Lichtfühler über KNX. Anzahl der IR-Kanäle: 10 für Steuerung KNX-Geräte, 10 für Konfiguration. EG-Richtlinien: Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Sender: IR-Universalfernbedienung MEG5761-0000. Funk-Universalfernbedienung CONNECT MEG5051-0000. Zubehör: Aufputzgehäuse für ARGUS Präsenz 550619. Lieferumfang: Mit Busanschlussklemme und Tragplatte. Farbe: polarweiß. EAN: 4042811072216 Geliefert wird: Merten KNX ARGUS Präsenz m.Lichtregel+IR-Empf 630919, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811072216

Preis: 219.75 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX ARGUS Präsenz 630425
Merten KNX ARGUS Präsenz 630425

Merten KNX ARGUS Präsenz 630425 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP aws/gl Typ: 630425 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Unterputz Werkstoff: Polycarbonat Werkstoffgüte: Thermoplast Oberfläche: Antibakteriell Ausführung der Oberfläche: glänzend Farbe: weiß RAL-Nummer (ähnlich): 9016 Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: nein Ausschaltverzögerung selbstlernend: nein Optimale Montagehöhe: 2,2 m Max. Reichweite zu einer Seite: 8 m Max. Reichweite frontal: 12 m Erfassungsfeld Durchmesser auf Fußboden: 16 m Erfassungswinkel horizontal: 0..180 ° Anzahl der Kanäle: 5 Schaltleistung: 0 W Min. Einschaltdauer: 1 s Max. Einschaltdauer: 15300 min Min. Tiefe der Gerätedose: 46 mmMerten KNX ARGUS Präsenz 630425: weitere DetailsFür System M. Anwesenheitserkennung im Innenbereich. Erkennt der KNX ARGUS Präsenz kleinere Bewegungen im Raum werden Datentelegramme über KNX gesendet, um gleichzeitig z. B. Beleuchtung, Jalousie oder Heizung zu steuern. Bei der helligkeitsabhängigen Bewegungserkennung für die Beleuchtungssteuerung überprüft das Gerät ständig die Helligkeit im Raum. Ist ausreichend natürliches Licht vorhanden, schaltet das Gerät das Kunstlicht trotz einer anwesenden Person aus. Die Nachlaufzeit ist über die ETS einstellbar. Mit integriertem Busankoppler. Für Wandmontage in eine 60er-Einbaudose, optimaler Einsatz bei 2,2 m. Mit Unterkriechschutz. Softwarefunktionen KNX Fünf Bewegungs-/Präsenzblöcke Bis zu vier Funktionen können je Block ausgelöst werden. Telegramme 1 Bit, 1 Byte, 2 Byte. Normalbetrieb, Master, Slave, Überwachung, Sicherheitspause, Sperrfunktion. Zwei Bewegungssensoren Empfindlichkeit und Reichweite lassen sich für jeden Sensor separat einstellen. Lernbare Treppenlichtzeit. Istwert Helligkeit Kann über den internen und/oder einen externen Lichtfühler erfasst werden. Istwertkorrektur. Erfassungswinkel 180 Grad. Reichweite 8 m rechts/links, 12 m nach vorne (bei einer Montagehöhe von 2,20 m). Montagehöhe 2,2 m oder 1,1 m bei halbierter Reichweite. Zeit stufig einstellbar von 1 s bis 8 min (Potentiometer) oder einstellbar von 1 s bis 255 Stunden (ETS). Anzahl der Ebenen 6. Anzahl der Zonen 46. Anzahl der Bewegungssensoren 2, separat einstellbar. Lichtfühler interner Lichtfühler stufenlos einstellbar von ca. 10 bis 2000 Lux (ETS), externer Lichtfühler über KNX. EG-Richtlinien Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Lieferumfang Mit Busanschlussklemme und Tragplatte. Mit Abdecksegmenten zur Einschränkung des Erfassungsbereiches. Material Thermoplast brillant, antibakteriell. Glatte und selbstdesinfizierende Oberfläche mit antibakterieller Wirkung. Farbe ähnlich RAL 9016. Farbe aktivweiß glänzend. EAN: 4042811073800 Geliefert wird: Merten KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP aws/gl 630425, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811073800

Preis: 142.15 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX ARGUS Präsenz 630660
Merten KNX ARGUS Präsenz 630660

Merten KNX ARGUS Präsenz 630660 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP alu Typ: 630660 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Unterputz Werkstoff: Polycarbonat Werkstoffgüte: Thermoplast Oberfläche: lackiert Ausführung der Oberfläche: matt Farbe: Aluminium Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: nein Ausschaltverzögerung selbstlernend: nein Optimale Montagehöhe: 2,2 m Max. Reichweite zu einer Seite: 8 m Max. Reichweite frontal: 12 m Erfassungsfeld Durchmesser auf Fußboden: 16 m Erfassungswinkel horizontal: 0..180 ° Anzahl der Kanäle: 5 Schaltleistung: 0 W Min. Einschaltdauer: 1 s Max. Einschaltdauer: 15300 min Min. Tiefe der Gerätedose: 46 mmMerten KNX ARGUS Präsenz 630660: weitere DetailsFür System M. Anwesenheitserkennung im Innenbereich. Erkennt der KNX ARGUS Präsenz kleinere Bewegungen im Raum werden Datentelegramme über KNX gesendet, um gleichzeitig z. B. Beleuchtung, Jalousie oder Heizung zu steuern. Bei der helligkeitsabhängigen Bewegungserkennung für die Beleuchtungssteuerung überprüft das Gerät ständig die Helligkeit im Raum. Ist ausreichend natürliches Licht vorhanden, schaltet das Gerät das Kunstlicht trotz einer anwesenden Person aus. Die Nachlaufzeit ist über die ETS einstellbar. Mit integriertem Busankoppler. Für Wandmontage in eine 60er-Einbaudose, optimaler Einsatz bei 2,2 m. Mit Unterkriechschutz. Softwarefunktionen KNX Fünf Bewegungs-/Präsenzblöcke Bis zu vier Funktionen können je Block ausgelöst werden. Telegramme 1 Bit, 1 Byte, 2 Byte. Normalbetrieb, Master, Slave, Überwachung, Sicherheitspause, Sperrfunktion. Zwei Bewegungssensoren Empfindlichkeit und Reichweite lassen sich für jeden Sensor separat einstellen. Lernbare Treppenlichtzeit. Istwert Helligkeit Kann über den internen und/oder einen externen Lichtfühler erfasst werden. Istwertkorrektur. Erfassungswinkel 180 Grad. Reichweite 8 m rechts/links, 12 m nach vorne (bei einer Montagehöhe von 2,20 m). Montagehöhe 2,2 m oder 1,1 m bei halbierter Reichweite. Zeit stufig einstellbar von 1 s bis 8 min (Potentiometer) oder einstellbar von 1 s bis 255 Stunden (ETS). Anzahl der Ebenen 6. Anzahl der Zonen 46. Anzahl der Bewegungssensoren 2, separat einstellbar. Lichtfühler interner Lichtfühler stufenlos einstellbar von ca. 10 bis 2000 Lux (ETS), externer Lichtfühler über KNX. EG-Richtlinien Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Lieferumfang Mit Busanschlussklemme und Tragplatte. Mit Abdecksegmenten zur Einschränkung des Erfassungsbereiches. Material Thermoplast edelmatt. Farbe aluminium. EAN: 4042811073855 Geliefert wird: Merten KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP alu 630660, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811073855

Preis: 146.20 € | Versand*: 0.00 €
Merten KNX ARGUS Präsenz 630614
Merten KNX ARGUS Präsenz 630614

Merten KNX ARGUS Präsenz 630614 Hersteller: Merten Bezeichnung: KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP anthr. Typ: 630614 Bussystem KNX: ja Bussystem KNX-Funk: nein Bussystem Funkbus: nein Bussystem LON: nein Bussystem Powernet: nein Andere Bussysteme: ohne Funk bidirektional: nein Ausführung: Präsenzmelder Montageart: Unterputz Werkstoff: Polycarbonat Werkstoffgüte: Thermoplast Oberfläche: unbehandelt Ausführung der Oberfläche: matt Farbe: anthrazit RAL-Nummer (ähnlich): 7024 Transparent: nein Mit Busankopplung: ja Nebenstelleneingang: nein Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung: ja Betriebsartenschalter: nein Tierschneise: nein Treppenhausüberwachung: ja Ansprechhelligkeit einstellbar: ja Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit: nein Ausschaltverzögerung selbstlernend: nein Optimale Montagehöhe: 2,2 m Max. Reichweite zu einer Seite: 8 m Max. Reichweite frontal: 12 m Erfassungsfeld Durchmesser auf Fußboden: 16 m Erfassungswinkel horizontal: 0..180 ° Anzahl der Kanäle: 5 Schaltleistung: 0 W Min. Einschaltdauer: 1 s Max. Einschaltdauer: 15300 min Min. Tiefe der Gerätedose: 46 mmMerten KNX ARGUS Präsenz 630614: weitere DetailsFür System M. Anwesenheitserkennung im Innenbereich. Erkennt der KNX ARGUS Präsenz kleinere Bewegungen im Raum werden Datentelegramme über KNX gesendet, um gleichzeitig z. B. Beleuchtung, Jalousie oder Heizung zu steuern. Bei der helligkeitsabhängigen Bewegungserkennung für die Beleuchtungssteuerung überprüft das Gerät ständig die Helligkeit im Raum. Ist ausreichend natürliches Licht vorhanden, schaltet das Gerät das Kunstlicht trotz einer anwesenden Person aus. Die Nachlaufzeit ist über die ETS einstellbar. Mit integriertem Busankoppler. Für Wandmontage in eine 60er-Einbaudose, optimaler Einsatz bei 2,2 m. Mit Unterkriechschutz. Softwarefunktionen KNX Fünf Bewegungs-/Präsenzblöcke Bis zu vier Funktionen können je Block ausgelöst werden. Telegramme 1 Bit, 1 Byte, 2 Byte. Normalbetrieb, Master, Slave, Überwachung, Sicherheitspause, Sperrfunktion. Zwei Bewegungssensoren Empfindlichkeit und Reichweite lassen sich für jeden Sensor separat einstellen. Lernbare Treppenlichtzeit. Istwert Helligkeit Kann über den internen und/oder einen externen Lichtfühler erfasst werden. Istwertkorrektur. Erfassungswinkel 180 Grad. Reichweite 8 m rechts/links, 12 m nach vorne (bei einer Montagehöhe von 2,20 m). Montagehöhe 2,2 m oder 1,1 m bei halbierter Reichweite. Zeit stufig einstellbar von 1 s bis 8 min (Potentiometer) oder einstellbar von 1 s bis 255 Stunden (ETS). Anzahl der Ebenen 6. Anzahl der Zonen 46. Anzahl der Bewegungssensoren 2, separat einstellbar. Lichtfühler interner Lichtfühler stufenlos einstellbar von ca. 10 bis 2000 Lux (ETS), externer Lichtfühler über KNX. EG-Richtlinien Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und EMV-Richtlinie 2004/108/EG. Lieferumfang Mit Busanschlussklemme und Tragplatte. Mit Abdecksegmenten zur Einschränkung des Erfassungsbereiches. Material Thermoplast edelmatt. Farbe anthrazit. EAN: 4042811073831 Geliefert wird: Merten KNX ARGUS Präsenz 180/2,20m UP anthr. 630614, Verpackungseinheit: 1 Stück, EAN: 4042811073831

Preis: 144.17 € | Versand*: 0.00 €

Was kostet ein KNX Bussystem?

Was kostet ein KNX Bussystem? Die Kosten für ein KNX Bussystem können je nach Größe und Komplexität des Projekts variieren. In der...

Was kostet ein KNX Bussystem? Die Kosten für ein KNX Bussystem können je nach Größe und Komplexität des Projekts variieren. In der Regel liegen die Kosten für die Hardware, wie Aktoren, Sensoren und Busleitungen, zwischen 1000 und 5000 Euro pro Raum. Hinzu kommen noch die Kosten für die Programmierung und Installation, die ebenfalls variieren können. Insgesamt kann ein KNX Bussystem für ein durchschnittliches Einfamilienhaus zwischen 5000 und 15000 Euro kosten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Investition in ein KNX Bussystem langfristig zu Energieeinsparungen und einem höheren Komfort führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Installation Komponenten Planung Funktionalität Steuerung Technologie Integration Vernetzung Energieeffizienz

Was kann man mit KNX steuern?

Mit KNX kann man verschiedene Gebäudefunktionen steuern, wie zum Beispiel Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage, Jalousien, Alarmanlag...

Mit KNX kann man verschiedene Gebäudefunktionen steuern, wie zum Beispiel Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage, Jalousien, Alarmanlagen und Türkommunikation. KNX ermöglicht es, all diese Funktionen zentral zu steuern und miteinander zu vernetzen, was zu einer effizienteren und komfortableren Nutzung des Gebäudes führt. Durch die Verwendung von KNX können auch komplexe Szenarien programmiert werden, wie zum Beispiel das automatische Absenken der Heizung und das Schließen der Jalousien, wenn niemand zu Hause ist. KNX ist daher eine vielseitige und flexible Lösung für die Gebäudeautomation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beleuchtung Heizung Jalousien Klimaanlage Sicherheit Energie Lüftung Multimedia Beschattung Steckdosen

Was kostet KNX für ein Einfamilienhaus?

Was kostet KNX für ein Einfamilienhaus? Die Kosten für die Installation eines KNX-Systems in einem Einfamilienhaus können je nach...

Was kostet KNX für ein Einfamilienhaus? Die Kosten für die Installation eines KNX-Systems in einem Einfamilienhaus können je nach Umfang und Komplexität des Systems variieren. In der Regel liegen die Kosten für die Hardware, wie Sensoren, Aktoren und Steuerungseinheiten, sowie für die Installation und Programmierung zwischen 10.000 und 30.000 Euro. Es ist ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten. Letztendlich hängen die Gesamtkosten von den individuellen Anforderungen und Wünschen des Hausbesitzers ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Installation System Planung Komponenten Steuerung Gebäudeautomation Technologie Vernetzung Elektrik

Was ist mit KNX alles möglich?

Was ist mit KNX alles möglich? Mit KNX können verschiedene Geräte und Systeme in einem Gebäude miteinander vernetzt und gesteuert...

Was ist mit KNX alles möglich? Mit KNX können verschiedene Geräte und Systeme in einem Gebäude miteinander vernetzt und gesteuert werden, darunter Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage, Jalousien, Alarmanlagen und vieles mehr. Durch die Automatisierung von Abläufen können Energiekosten gesenkt, der Komfort erhöht und die Sicherheit verbessert werden. Zudem ermöglicht KNX die Fernsteuerung und -überwachung von Geräten, was besonders praktisch ist, wenn man nicht vor Ort ist. Durch die offene Struktur von KNX können auch Produkte verschiedener Hersteller miteinander kommunizieren, was eine hohe Flexibilität und Erweiterbarkeit bietet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Automatisierung Steuerung Vernetzung Energieeffizienz Komfort Sicherheit Flexibilität Integration Intelligenz Gebäudetechnik

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.